Ecuador wappen

 
 
Home
Botschaften von Quito
Hotels von Quito
Reisebüros
Quito herbergen
Quito erholungsorte
Cyber kaffee
Spanische Schulen
Einkaufszentren
Touristische Anziehungen
Quito Abbildungen
Handwerke
Handwerker
Fluglinie Firmen
Autovermietung
Gaststätten
Notruftelefone
Krankenhäuser
Shuttles und Taxis
Schulen
Quito Universitäten
Arbeit
Stadt-Bürgermeister
Geschichte von Quito
Samen der Freiheit
Wappen
Abenteuer-Sportarten
Quit0 Nachtleben
Nahe Städte
Feiertage
Bänke
Museen
Kirchen und Kathedralen
Stadt-Parks
Teleferico
Stadt-Kinos
Zeitungen
Flughafen
UIO Fußballmannschaften
Quito Anpassung
Telefon Benennen
Rezepte
Beste websites
Postdienst
Geldübertragung
Guayasamin
Ecuador Blumen
Pichincha
Ecuador
Fahne Ecuadors
Wappen Ecuadors
Karte Ecuadors
¿Kito Qito Kyto Qyto ?
Äquatorlinie
Stäbe und Diskos
Buchhandlungen
Bibliotheken

Abbildung Entwicklung

Wappen von Ecuador

Wappen von Ecuador

Das Wappen von Ecuador, wie beschrieben, in einer Verordnung ausgegeben durch den nationalen Kongreß am 7. November 1900, ist wie folgt:

Ein ovales Schild, die Sonne zur Spitze in diesem Abschnitt des Tierkreises enthaltend, dessen Zeichen den Monaten des Märzes, Aprils, Mais, und Junis entsprechen. Darunter, Gestell Chimborazo, mit einem Wasserlauf, der davon fließt, um ein breiter Fluß zu werden. Ein Dampfschiff auf dem Fluß, mit einem Merkurstab, der den Mast, Symbol der Navigation und Handels formt. Das Schild ruht sich auf konsularischen fasces, das Abzeichen der Republikaner-Würde aus. Die Fahnen des Landstandplatzes an jeder Seite des Schildes, zusammen mit Kränzen der Bucht und Palme-Blätter, und darüber alle Standplätze der Kondor, mit Flügeln outstretched.

Die Sonne, wie es der Linie des Äquators der Erde folgt, gibt dem Land seinen(ihren) Namen, und es wurde von den frühsten Zeiten als ein wohltätiger Gott angebetet. Es ist das höchste Symbol äquatorialer Leute. Die Zeichen des Tierkreises sind diejenigen entsprechend den Monaten, in denen der Kampf um Freiheit geführt wurde, im Kampf von Pichincha am 24. Mai 1822 kulminierend. Gestell Chimborazo symbolisiert das inter-Andean Gebirgsgebiet, während der breite Fluß das Küstengebiet vertritt. Der Fluß dient, um die zwei Gebiete zu vereinigen, diese Einheit symbolisierend, die den Reichtum des Landes, Reichtum zustande gebracht hat, welcher seinerseits durch das Boot mit einem Merkurstab als ein Mast vertreten wird. Der Kondor, welcher das Schild krönt, vertritt Kraft und Freiheit, invitolerant Beschränkungen.

 

Copyright © in-quito.com 2005-2010. All rights reserved.